1919 - 1933 1924

postheadericon 1924

Jetzt überwogen die wirtschaftlichen Interessen der USA, die durch den Krieg zum Finanzzentrum der Welt geworden waren. Man erkannte, dass man die Riesensummen, die man im Krieg den Franzosen und Briten gepumpt hatte, nie zurückbekommen würde, wenn Deutschland die Reparationen nicht aufbringen konnte. Also schob man den Deutschen Geld zu, damit sie ihre Industrie wieder hochbringen konnten. Zugleich entdeckte man Europa als gigantischen Markt. Man musste nur dafür sorgen, dass die Europäer, voran die Deutschen, auch kaufen konnten. Profit war der Beweggrund für den Dawes-Plan von 1924. Die Anleihe von 800 Millionen Goldmark, von denen die USA mehr als die Hälfte aufbrachten, ermöglichte Deutschland die Rückkehr zu einer stabilen Goldwährung.

zurück weiter